Symphoniekonzert vom 24. April 2019

Spendenübergabe der Kultur- und Sozialstiftung Internationale Junge Orchesterakademie

Die Kultur- und Sozialstiftung Internationale Junge Orchesterakademie hatte am Dienstag, 04.02.2020 eingeladen um die Erlöse aus dem Symphoniekonzert vom 24. April 2019 als Spende weiterzugeben.


Die Akademie veranstaltet seit 25 Jahren Konzerte in Deutschland und Europa zugunsten schwerstkranker und krebskranker Kinder. Seit 2009 ist die Konzertreihe unter der Federführung von Prof. Dr. Ulrich Schubert mit einem Gastspiel in Jena erfolgreich.
Zum Konzert im April 2019 spielten 107 Musiker aus 42 Nationen als Symphonieorchester Werke von Richard Wagner und Anton Bruckner.

Insgesamt 10.000 Euro konnten nun an die Kinderhilfestiftung Jena und die Elterninitiative für krebskranke Kinder Jena übergeben werden. Als langjähriger Unterstützer freuen uns sehr über den großen Erfolg der Konzertreihe.

Volksbank eG Gera • Jena • Rudolstadt

Zuletzt aktualisiert am 05.02.2020