Italien - Apulien

Reisetermin: 22.09. - 29.09.2018 (ausgebucht)

Reiseverantwortliche und -begleitung: Angela Langbein

Des Stiefels schönstes Ende

Apulien, die nördlichste Region Süditaliens, ist ein landschaftlich faszinierendes Gebiet. Reizvolle Hügellandschaften und unberührte Schluchten stehen im Kontrast zu weiten Weinanbaugebieten, Olivenhainen und Mandelbaum- und Zitrusplantagen. Aber auch Spuren vergangener Kulturen sind nicht zu übersehen. Monumente aus byzantinischer Zeit, unterirdisch angelegte Grotten und Höhlenkirchen, Felsenstädte, Kathedralen und Schlösser aus normannisch-staufischer Zeit, barocke Städte und nicht zu vergessen die kegelförmigen Trullihäuser in Alberobello. Neben einer guten italienischen Küche wird uns der unverfälschte Charme der Einwohner begeistern - Apulien erwartet uns!

Stand: Oktober 2017