Volksbank-Benefiz-Hallenfußball-Turnier

Turnier für wohltätige Zwecke

Das von der Volksbank eG Gera•Jena•Rudolstadt seit 1997 jährlich in Rudolstadt in der Dreifeldersporthalle durchgeführte "Fußball-Benefizturnier um den Wanderpokal der Volksbank eG" hat mittlerweile einen hohen Stellenwert im Sportkalender.

Denn das besondere an diesem Turnier ist, dass jede teilnehmende Mannschaft einen Geldpreis erspielt. Bei der Siegerehrung muss der Geldpreis, der je nach Platzierung unterschiedlich ist, als Spende einer vorher zugelosten "Pateneinrichtung" überreicht werden. Insgesamt stellt die Volksbank rund 3.000 Euro als Preisgelder zur Verfügung. Die "Pateneinrichtungen" kommen aus dem sozialen, kulturellen oder sportlichen Bereich.

Folgende Mannschaften haben bisher an unseren Turnieren teilgenommen:

  • Finanzamt Pößneck
  • Thüringer Landesrechnungshof
  • Stadtverwaltung Rudolstadt
  • Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt
  • Stadtverwaltung Bad Blankenburg
  • Ärzteteam Thüringenklinik
  • Polizeiinspektion - Zentrale Dienste - Saalfeld-Rudolstadt
  • SV Siemens
  • Thüringer Pfarrer-Fußballmannschaft "Schwarz-Weiß-Beffchen"
  • Volksbank eG Gera•Jena•Rudolstadt
  • Energieversorung Rudolstadt
  • Stadtverwaltung Saalfeld
  • Technisches Hilfswerk Rudolstadt/Saalfeld
  • Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung (ZWA)

In den bisher 19 Turnieren wurden über 55.000 Euro an verschiedene Vereine, Institutionen und Einrichtungen aus dem sozialen, kultuerellen oder sportlichen Bereich gespendet.

Das 20. Volksbank-Benefiz-Hallenfußballturnier wird am 19. November 2016 in der Dreifelder-Sporthalle, Klinghammerstraße in Rudolstadt stattfinden.

Sieger Benefizturnier 2015: Landratsamt Saalfeld Rudolstadt
Sieger Benefizturnier 2015: Landratsamt Saalfeld Rudolstadt